Unser Gans-Rezept

Zutaten für 4-6 Personen:

1 küchenfertige Gans 4,5-5 kg
Salz, Pfeffer, je 1 TL getrockneter Majoran und Beifuß, 2 Kartoffeln, 3 Äpfel, 1 Bund Suppengemüse, 2 Zwiebeln, Sahne oder Creme fraiche nach Geschmack, Zahnstocher, Küchengarn.

Zubereitungszeit: 4 Stunden

1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Gans innen und außen gut waschen, trocknen, innen mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen. Die Kartoffeln halbieren und mit den Äpfeln in die Gans hinein geben (sie saugen das Fett auf, sind nicht zum Verzehr geeignet). Die Gans zubinden und außen mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Die Gans mit der Brust nach unten in den Bräter legen und ca. 375 ml kochendes Wasser zugießen. Im Ofen ca. 30 min. garen, dann die Gans umdrehen. Temperatur auf 180 Grad reduzieren und die Gans weitere 2 - 2 1/4 Stunden garen.

3. Das Suppengemüse und die Zwiebeln zur Gans geben und ca. 1 Stunde weiterbraten, dabei ab und zu mit Bratenfett begießen.

4. Dann 1/8 Liter kaltes Wasser mit 1 TL Salz verrühren und die Gans damit bepinseln und 5 - 10 min. braten. Die Gans aus dem Ofen nehmen. Den Bratensatz mit ca. 1/4 Liter Wasser ablöschen und mit dem Suppengrün durch ein Sieb passieren.

Gutes Gelingen und guten Appetit.

 

 

Home     über uns      Produkte      Produktion      Kontakt      Impressum      Sitemap

Metzgerei Wagner          Klopstockstr. 2          70193 Stuttgart           Tel. 0711 / 63 25 12