Saiten portionieren    Neue Rauchanlgae    Schinkenherstellung    
Maultaschenproduktion
    Maschinenpark     F-Marke

Streifzug durch unsere Produktion

In der Metzgerei Wagner werden noch viele Wurstwaren selbst hergestellt. 

Besonders beliebt sind unser saftiger und milder gekochter Schinken und unsere gekochten Ripple.

(klick aufs Bild)

     Schinken und gekochte Ripple werden mit Salzlake gepökelt. Schinken werden in eine Form gelegt zum schonenden Kochen im Wasserdampf. Große Lyoner und kleine Portionswürste werden in Kunstdärme gefüllt.

     Die gekochten Lyonerstangen wurden im Kochschrank gegart. Vertrauen ist gut - Kontrolle ist besser. Die Kerntemperatur wird mit einem externen Kernthermometer geprüft. Maultaschen werden portioniert.

     Oberländer werden direkt ohne Darm auf ein Brett gefüllt. Die Oberländer werden vorsichtig in den Kessel gegeben. Vorne: Fleischwurstringe werden halbiert. Hinten: Rote Würste werden in Naturdärme gefüllt.

     Saitenwürste werden grammgenau in Naturdärme gefüllt. Die Saitenwürste wurden in einer Anlage zuerst geräuchert und anschließend gekocht. Links: Die Saiten werden unter der Frischwasserdusche abgekühlt. Rechts: Nach den Saiten sind die Roten Würste und Fleischwürste an der Reihe.

     Fleischkäse zum Selber Backen werden in Aluschalen gefüllt. Die noch rohen Würste werden bald im Kessel gekocht. Links: Feine Bratwurst. Rechts: Weißwürste. Frische Petersilie gibt unseren Weißwürsten ihren guten Geschmack.

     Rostbratwürste werden im Kessel gegart. Jeden Tag nach der Produktion wird die Wurstküche gereinigt und ist wieder bereit für den nächsten Tag.

 

Das war ein kleiner Streifzug durch unsere Produktion.

Wir hoffen dass es Ihnen weiterhin Vertrauen und ein gutes Gefühl gibt,
bei uns Kunde zu sein.

nach oben

 

Home     über uns      Produkte      Produktion      Kontakt      Impressum      Sitemap

Metzgerei Wagner          Klopstockstr. 2          70193 Stuttgart           Tel. 0711 / 63 25 12